Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Casting-News: "Indiana Jones"

Lucasfilm kündigen neuen "Indy" an

(28.01.2015) Chris Pratt als neuer Indiana Jones?
Chris Pratt
wird angeblich als neuer Indiana Jones in einer Neuauflage der populären Reihe gehandelt. Disney und Lucasfilm haben die Rechte an dem Franchise bereits Ende 2013 erworben. Bislang war aber noch nichts an die Öffentlichkeit gedrungen, was die Pläne der Firmen angeht. Details sind noch immer nicht bekannt, allerdings hat sich der Geschäftsführer des Disney-Konzerns, Robert Iger, nun geäußert und verkündet, mit der Umsetzung eines neuen "Indiana Jones"-Films vorsichtiger umzugehen und es langsamer angehen zu lassen, als man es mit "Star Wars" gemacht habe.

Deadline hatte berichtet, dass man sich entschieden habe, einen neuen Film mit dem Abenteuerhelden nicht vor 2016 oder 2017 in die Kinos zu bringen. Da diese Meldung allerdings bereits ein Jahr alt ist, ist davon auszugehen, dass sich dieser Termin weiter nach hinten verschoben hat. Dieselbe Quelle erklärt nun, dass die Studios bereits einen Favoriten für die Rolle hätten, die bislang von Harrison Ford gespielt worden war: Eben Pratt, der kürzlich in "Guardians of the Galaxy" zu sehen war. Seine Karriere befindet sich gerade in einem starken Aufschwung; im Juni wird er etwa auch in "Jurassic World" zu sehen sein. Da sich "Indiana Jones" noch in der Vorbereitung befindet, ist unklar, ob es bei der Wahl von Pratt bleibt.

(06.05.2015) Update
Lucasfilm haben offiziell angekündigt, dass es definitiv ein weiteres "Indiana Jones"-Abenteuer geben wird. Diese Ankündigung erfolgt in Form eines Zitats von Lucasfilm-Produzentin Kathleen Kennedy ("Lincoln") in der Zeitschrift "Vanity Fair".

Dort steht zu lesen: "Kathleen Kennedy bestätigt Gerüchte, dass ein weiterer Indy-Film 'eines Tages gemacht wird. Ich kann noch nicht sagen, wann es losgehen wird. Wir haben noch nicht mit der Arbeit am Drehbuch begonnen, aber wir reden darüber.'"

Ein weiteres Gerücht: "Indiana Jones"-Kameramann Janusz Kaminski soll bereits für die Produktion unterschrieben haben.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.