VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du hier.

oder
Feiert keine erneute Wiederauferstehung: Ripley alias ...
Feiert keine erneute Wiederauferstehung: Ripley alias Sigourney Weaver

Falschinformation

Sigourney Weaver dreht keinen "Alien 5"

Trotz aller Meldungen und Gerüchte: Sigourney Weaver dreht keinen "Alien 5"

Das war wohl nichts. Obwohl das ganze Internet von Meldungen überschwappte, Sigourney Weaver ("Galaxy Quest") werde für eine Rekordgage von 22 Millionen in "Alien 5" mitspielen, wurde das sich wie ein Lauffeuer weiterverbreitende Gerücht dadurch nicht richtiger. In die Welt gesetzt hatte die Geschichte der Londoner "Sunday Express", der kurz zuvor mit einer anderen frei erfundenen Geschichte schon einen kapitalen Bock geschossen hatte.

Jetzt stellte Sigourney höchstselbst in einem Interview die Sache richtig:
"Ich habe mit Interesse gelesen, daß ich für eine phantastische Summe einen fünften Alien-Film drehen würde. Dummerweise stimmte das nicht. Zumindest nicht die Summe. Und ich habe nicht wirklich mit Fox darüber geredet, einen weiteren zu machen. Ich bin sicher, daß da irgendwo bei Fox ein Drehbuch herumliegt, aber momentan ist nichts geplant."





Reklame