VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Hellbound: Hellraiser II

Hellbound: Hellraiser II (1988)

Hellraiser 2

Von den Ereignissen aus dem ersten Teil immer noch traumatisiert, gelangt Kirsty in einer Heilanstalt an den sinistren Dr. Phil Channard.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


"Hellbound" knüpft inhaltlich direkt an den ersten Teil, "Hellraiser" (1987), an. Immer noch steht Kirsty (Ashley Laurence), die sich mittlerweile in der psychiatrischen Anstalt von Dr. Channard (Kenneth Cranham) befindet, unter gewaltigem Schock. Erschwerend kommt hinzu, dass ihr die Polizei die (hanebüchen klingende) Geschichte vom wieder zum Leben erweckten Onkel und den Fürsten der Unterwelt nicht glaubt. Ganz anders jedoch der teuflische Channard, der das Tor zur Hölle öffnen will. Er verschafft sich Zugang zum Haus, in dem Kirstys Stiefmutter Julia (Clare Higgins) starb und besorgt sich einen mit dieser in Verbindung stehenden Gegenstand. Danach beginnt er ein grausames Wiederer-weckungsritual und es gelingt Julia, aus der Hölle zu entkommen. Unterdessen sucht Kirsty den Kontakt zu Pinhead und seinen Zenobiten. Das Gleichgewicht in der Hölle muss wiedererlangt werden.

Bildergalerie zum Film

Hellbound: Hellraiser IIHellbound: Hellraiser IIHellbound: Hellraiser IIHellbound: Hellraiser IIHellbound: Hellraiser IIHellbound: Hellraiser II


FilmkritikKritik anzeigen

Bereits ein Jahr nach dem ersten Teil des Franchise, mit dem Clive Barker das Horrorgenre neu belebte, entstand diese Fortsetzung. Die Regie übernahm diesmal Tony Randel, der als Filmeditor und Spezialeffekte-Künstler in den frühen 80er-Jahren u.a. an John Carpenters Klassiker "Die Klapperschlange" mitarbeitete. Nach "Hellbound" blieb er der "Hellraiser"-Reihe erhalten und verfasste das Skript [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1988
Genre: Horror, Fantasy
Länge: 89 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 26.07.2018
Regie: Tony Randel
Darsteller: Clare Higgins als Julia Cotton, Ashley Laurence als Kirsty Cotton, Kenneth Cranham als Dr. Philip Channard / Channard Cenobite
Verleih: Drop-Out Cinema eG

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.