oder
Riverworld - Welt ohne Ende
Riverworld - Welt ohne Ende
© KSM GmbH

Riverworld - Welt ohne Ende (2003)

Riverworld

Nach seinem Tod wacht Jeff Hale plötzlich wieder auf. Doch er befindet sich in einer fremdem Welt und ist nicht allein....User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der Astronaut Jeff Hale hat seine Mission beendet und soll mit seinem Raumschiff zur Erde zurückkehren. Doch es kommt zu einem tragischen Unfall und Hale stirbt beim Wiedereintritt in die Erdatmosphäre. Allerdings ist er keineswegs entschwunden, sondern erwacht wieder in einer äußerst seltsamen Welt. Eine höhere Macht hat dort nämlich einige historische Gestalten, wie zum Beispiel den römischen Kaiser Nero, wiedererweckt. Riverworld ist alles andere als ein Paradies, und als er gefangen genommen wird, beginnt er mit dem Aufbau einer Widerstandsgruppe...

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2003
Genre: Abenteuer
Länge: 105 Minuten
FSK: 12
Kinostart/Streaming: Kein deutscher Kinostart
Regie: Kari Skogland
Darsteller: Brad Johnson, Emily Lloyd, Kevin Smith
Verleih: KSM GmbH



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.