VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Der Fremde am See

Der Fremde am See (2013)

L'inconnu du lac

Französisches (Gay-)Thriller-Drama: Ein junger Mann wird an einem beliebten Schwulentreffpunkt Zeuge eines Mordes, entwickelt allerdings schon bald ernsthafte Gefühle für den Täter...Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.6 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 5 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Es ist Hochsommer in Frankreich. Wie viele andere Schwule auch kommt der gutaussende Franck (Pierre Deladonchamps) fast täglich an einen kleinen See, der sich als Cruising Spot großer Beliebtheit erfreut. Eines Tages begegnet er dort dem Sonderling Henri (Patrick d’Assumçao), der, etwas abseits sitzend, das Treiben um sich herum beobachtet, ohne selbst Interesse an erotischen Abenteuern zu zeigen. Zwischen den beiden Männern entwickelt sich eine Art Freundschaft, die in vertrauensvollen Gesprächen zum Ausdruck kommt. Gleichzeitig wirft Franck ein Auge auf den charismatischen Michel (Christophe Paou), der jedoch einen festen Partner zu haben scheint. Als Franck zufällig beobachtet, wie Michel seinen Geliebten im See ertränkt, beschließt er, sein Wissen zu verschweigen, und beginnt eine leidenschaftliche Affäre mit dem attraktiven, aber offensichtlich gefährlichen Mann.

Bildergalerie zum Film

Der Fremde am SeeDer Fremde am SeeDer Fremde am SeeDer Fremde am SeeDer Fremde am SeeDer Fremde am See


FilmkritikKritik anzeigen

Angesichts der inhaltlichen Ausrichtung von "Der Fremde am See" fühlt man sich unweigerlich an William Friedkins umstrittenen Polizeithriller "Cruising" (1980) erinnert, in dem ein junger Ermittler in eine schwule Subkultur – die SM- und Bondage-Szene New Yorks – eintaucht, um einen Serienmörder aufzuspüren. Beide Filme setzen sich, freilich auf ganz individuelle Weise, mit den [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich
Jahr: 2013
Genre: Thriller, Drama
FSK: 16
Kinostart: 19.09.2013
Regie: Alain Guiraudie
Darsteller: Pierre Deladonchamps als Franck, Christophe Paou als Michel, Patrick d'Assumçao
Verleih: Alamode Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.