VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Ein Augenblick Liebe

Ein Augenblick Liebe (2014)

Une Rencontre

Französisches Romantik-Drama von LOL-Regisseurin Lisa Azuelos: Ein verheirateter Anwalt und eine alleinerziehende Schriftstellerin flirten bei einer Buchpremiere heftig miteinander, entscheiden sich zunächst aber gegen eine Affäre. Dass sie sich kurz darauf durch Zufall wiedersehen, macht die Sache nicht gerade einfacher.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.8 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 5 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der erfolgreiche Anwalt Pierre (François Cluzet) und die alleinerziehende Schriftstellerin Elsa (Sophie Marceau) kommen bei einer Buchpräsentation zufällig ins Gespräch und finden sich umgehend attraktiv. Sie scherzen und flirten miteinander, gehen am Ende des Abends allerdings getrennte Wege, da beide klare Prinzipien haben. Pierre liebt seine Ehefrau Anne (Lisa Azuelos), und für Elsa sind verheiratete Männer grundsätzlich tabu. Auch als sich die beiden kurz darauf in einer Bar wiedersehen und erkennen, dass das gegenseitige Interesse keineswegs erloschen ist, tauschen sie ihre Handynummern nicht aus, sondern beschließen, eine erneute Begegnung dem Zufall zu überlassen. Was sie nicht für möglich gehalten hätten, trifft einige Zeit später ein. Sie laufen sich ein weiteres Mal über den Weg und können den anderen fortan nicht mehr vergessen.

Bildergalerie zum Film

Ein Augenblick LiebeEin Augenblick Liebe - Fran ois CluzetEin Augenblick LiebeEin Augenblick LiebeEin Augenblick Liebe - Fran ois CluzetEin Augenblick Liebe

FilmkritikKritik anzeigen

Liebesfilme gibt es im Kino wie Sand am Meer. Und damit auch unzählige Werke, die von einer außerehelichen Affäre erzählen. Was die französische Filmemacherin Lisa Azuelos ("LOL") aber nicht davon abhalten konnte, zwei Menschen im besten Alter – den verheirateten Anwalt Pierre (François Cluzet) und die alleinerziehende Schriftstellerin Elsa (Sophie Marceau) – in ein Gefühlschaos zu [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich
Jahr: 2014
Genre: Drama, Romantik
Länge: 81 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 07.08.2014
Regie: Lisa Azuelos
Darsteller: Sophie Marceau als Elsa, François Cluzet als Pierre, Lisa Azuelos als Anne
Verleih: Alamode Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.