VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Demolition - Lieben und Leben
Demolition - Lieben und Leben
© 20th Century Fox

Zum Video: Demolition

Demolition - Lieben und Leben (2015)

Demolition

Psychodrama mit Jake Gyllenhaal als Investmentbanker, den der Unfalltod seiner Frau aus der Bahn wirft.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Davis Mitchell (Jake Gyllenhaal) fährt mit seiner Frau Julia (Heather Lind) morgens durch New York, da rammt ein anderer Wagen ihr Auto. In der Klinik, in der Julia noch am gleichen Tag stirbt, will Davis Schoko-Erdnüsse kaufen, aber der Süßwaren-Automat spuckt sie nicht aus. Darüber verärgert, schreibt er der Automaten-Firma einen Brief, in dem er auch den Unfalltod seiner Frau erwähnt. Es folgen weitere Briefe, in denen Davis über sich erzählt.

Auch sonst gibt der Investmentbanker Davis seinem Chef Phil (Chris Cooper), der zugleich sein Schwiegervater ist, Rätsel auf. Denn er beginnt, in der Firma Geräte und Teile der Einrichtung auseinanderzunehmen, um sie zu erforschen. Dabei wirkt Davis nicht in Trauer, sondern glaubt im Gegenteil, Julia nicht geliebt und sein Leben gehasst zu haben. Die Kundendienst-Mitarbeiterin der Automaten-Firma, Karen Moreno (Naomi Watts), beantwortet Davis' Briefe und tritt in sein Leben. Auch sie schätzt den freundschaftlichen Austausch mit ihm, denn sie lebt in einer unbefriedigenden Beziehung und hat Probleme mit ihrem 15-jährigen Sohn Chris (Judah Lewis). Davis verändert sich immer mehr und Phil und seine Frau distanzieren sich von ihm.

Bildergalerie zum Film

DemolitionDemolition - Lieben und LebenDemolition - Lieben und LebenDemolition - Lieben und LebenDemolition - Lieben und LebenDemolition - Lieben und Leben

FilmkritikKritik anzeigen

Der frankokanadische Regisseur Jean-Marc Vallée ist immer wieder für Überraschungen gut: Seine Filme, etwa "C.R.A.Z.Y. - Verrücktes Leben" oder "Dallas Buyers Club", verfügen oft über ein außergewöhnliches Maß an Realismus und Lebensnähe. Damit verblüffen sie den mit Routine-Geschichten abgefütterten Kinogänger und rütteln ihn mit ihrer optimistischen Grundhaltung wach. Mit "Demolition – [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2015
Genre: Drama, Komödie
Länge: 100 Minuten
Kinostart: 16.06.2016
Regie: Jean-Marc Vallée
Darsteller: Jake Gyllenhaal als Davis, Naomi Watts als Karen, Chris Cooper als Phil
Verleih: 20th Century Fox

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

The Conjuring 2
News
Deutsche Filmstarts: Schöner Gruseln mit "Conjuring 2"
Dwayne Johnson und Kevin Hart als ungleiches Duo
Naomi Watts
News
Naomi Watts als kiffende Mutter in "Demolition"
Hauptrolle neben Jake Gyllenhaal





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.