VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Ein ganzes halbes Jahr

Ein ganzes halbes Jahr (2015)

Me before you

Romantisches Drama nach dem gleichnamigen Roman von Jojo MoyesKritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die 26-jährige Louisa Clark (Emilia Clarke) lebt mit ihren arbeitslosen Eltern in einer englischen Kleinstadt. Als auch sie ihren Job in einem Café verliert, bemüht sie sich sofort um einen neuen, weil ihre Familie das Geld dringend braucht. Sie ist überglücklich, als das Arbeitsamt sie an die Upper-Class-Familie Traynor vermittelt, die im örtlichen Schloss lebt: Louisa darf dort für die Stelle einer Betreuerin für einen Schwerbehinderten vorsprechen. Weil Louisa einen so fröhlichen und unbefangenen Eindruck macht, gibt ihr Camilla Traynor, die Mutter des Behinderten, den Job.

Nur der junge Mann selbst, der querschnittsgelähmt im Rollstuhl sitzt, zeigt Louisa die kalte Schulter: Will Traynor (Sam Claflin) ist erst 31 und war vor seinem fatalen Unfall vor zwei Jahren ein lebenslustiger Banker und Amateursportler. Es dauert lange, bis Louisa ihn zu einem Lächeln und etwas Unternehmungslust bewegen kann. Als die junge Frau erfährt, dass Will eine Sterbehilfe-Organisation kontaktiert hat, setzt sie erst recht alles in Bewegung, um ihn umzustimmen. Die beiden kommen sich emotional sehr nahe, aber wird Louisas Lebensfreude-Programm Erfolg haben?

Bildergalerie zum Film

Ein ganzes halbes JahrEin ganzes halbes JahrEin ganzes halbes JahrEin ganzes halbes JahrEin ganzes halbes JahrEin ganzes halbes Jahr

FilmkritikKritik anzeigen

Die fröhliche Louisa und der vornehme Will sehen aus, als wären sie zum Bilderbuchpaar bestimmt. Doch zwischen ihnen liegen Welten, obwohl sie beide im selben englischen Provinzkaff leben: Will ist der Sohn der Schlossbesitzer, Louisa die jobsuchende Tochter einer Familie von Arbeitslosen. Noch wichtiger als der soziale Unterschied aber ist die Barriere, die Wills Behinderung darstellt. Der [...mehr]

FBW-BewertungJurybegründung anzeigen

FBW: wertvollMit EIN GANZES HALBES JAHR feierte Jojo Moyes 2012 ihren Durchbruch als Schriftstellerin, 2013 erschien die deutscheÜbersetzung des Bestsellers. Auf den ersten Blick könnte er auch die französische Komödie ZIEMLICH BESTE FREUNDE inspiriert haben. [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2015
Genre: Drama
FSK: 12
Kinostart: 23.06.2016
Regie: Thea Sharrock
Darsteller: Emilia Clarke als Louisa Clark, Sam Claflin als William Traynor, Janet McTeer als Camilla Traynor
Verleih: Warner Bros.

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Ice Age - Kollision voraus!
News
Kinocharts Deutschland (07.- 10.Juli)
"Ice Age" trotzt dem Sommerwetter
Ice Age - Kollision voraus!
News
Kinocharts Deutschland (30.Juni - 03.Juli)
"Ice Age - Kollision voraus" enttäuscht - auf Platz 1
Ein ganzes halbes Jahr
News
Kinostarts Deutschland: Ein ganzes volles Taschentuch
"Ein ganzes halbes Jahr" für die Damen, "Bastille Day" für die Herren
Ein ganzes halbes Jahr
News
Kinocharts UK (10. - 12.6.): "Me Before You" nutzt EM-Lücke
Melissa McCarthy und Julia Roberts im Abseits
Teenage Mutant Ninja Turtles: Out of the Shadows
News
Kinocharts UK (3. - 5.6.): "Warcraft" und "Turtles" Kopf an Kopf
Film mit Al Pacino und Anthony Hopkins erspielt 97 Pfund
Teenage Mutant Ninja Turtles 2
News
Kinocharts USA (3. - 5.6.): Schildkröten im Kriechgang
Hollywood hat ein Fortsetzungsproblem
Teenage Mutant Ninja Turtles: Out of the Shadows
News
US-Filmstarts: Schildkröten treten aus dem Schatten
"Teenage Mutant Ninja Turtles" mit massiver Premiere





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.