Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Casino Undercover

Casino Undercover (2016)

The House

Nachdem ein Ehepaar das gesamte College-Geld Ihrer Tochter im Kasino verzockt hat eröffnen Sie mit Ihren Nachbarn ein illegales Kasino in Ihrem eigenen Keller...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Als Scott und Kate Johansen (Will Ferrell und Amy Poehler) das für die College-Ausbildung ihrer Tochter Alex zurückgelegte Geld verlieren, bemühen sie sich fieberhaft, die Summe wiederzubeschaffen, um Alex’ Traum vom Uni-Studium doch noch zu verwirklichen. Deswegen beschließen die beiden, mithilfe ihres Nachbarn Frank (Jason Mantzoukas) im Keller ihres Hauses ein illegales Casino einzurichten.

Weitere Rollen in der Komödie "The House" übernehmen Nick Kroll ("Vacation – Wir sind die Griswolds", TV-Serie "Kroll Show"), Allison Tolman (TV-Serie "Fargo"), Michaela Watkins (TV-Serie "Transparent"), Ryan Simpkins ("Arcadia"), Jessie Ennis (TV-Serie "Veep – Die Vizepräsidentin" und "Better Call Saul"), Rob Huebel ("Kill the Boss 2", TV-Serie "Transparent"), Cedric Yarbrough (TV-Serie "Reno 911!") und Oscar®-Kandidat Jeremy Renner ("The Town – Stadt ohne Gnade", "Tödliches Kommando – The Hurt Locker", "Arrival").

Bildergalerie zum Film

Casino UndercoverThe HouseCasino UndercoverCasino UndercoverCasino UndercoverCasino Undercover

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2016
Genre: Komödie
FSK: 12
Kinostart: 06.07.2017
Regie: Andrew J. Cohen
Darsteller: Will Ferrell, Amy Poehler, Jessie Ennis
Verleih: Warner Bros.

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Despicable Me 3
News
US-Filmstarts: Doppelter Steve Carell bringt Gru zurück
Edgar Wright's "Baby Driver" wird gefeiert





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.