VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Die Frau im Mond

Die Frau im Mond (2016)

Mal de Pierres

Liebesdrama über eine leidenschaftliche Frau zwischen zwei MännernKritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 13 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Gabrielle (Marion Cotillard) lebt in den 1950er Jahren auf dem elterlichen Hof in der Provence. Die junge Frau sehnt sich sehr intensiv nach der Leidenschaft der Liebe und verliert dabei schon mal die Beherrschung. Ihre Mutter will sie in die Psychiatrie einweisen lassen, falls sie nicht den spanischen Maurer José (Alex Brendemühl) heiratet, der sich für sie interessiert. Also willigt Gabrielle in diese Ehe ein, sagt aber José, dass sie ihn niemals lieben werde. Das Paar zieht an die Küste. Gabrielle kann wegen einer Steinkrankheit kein Kind bekommen und soll sich einer Kur in einem Bergsanatorium unterziehen. Dort verliebt sie sich Hals über Kopf in den sensiblen Oberleutnant André (Louis Garrel). Als Gabrielle entlassen wird, beschließen die beiden, sich Briefe zu schreiben bis zum Tag, an dem ihre gemeinsame Zukunft beginnen kann. Gabrielle verkündet José, dass sie ihn bald verlassen werde.

Bildergalerie zum Film

Die Frau im Mond - Gabrielle (Marion Cotillard)Die Frau im Mond - Gabrielle (Marion Cotillard) und...mühl)Die Frau im Mond - André Sauvage (Louis Garrel) und...lard)Die Frau im Mond - Gabrielle (Marion Cotillard)Die Frau im Mond - José (Alex Brendemühl) und...lard)Die Frau im Mond - Gabrielle (Marion Cotillard, links...Bild)

FilmkritikKritik anzeigen

Die französische Regisseurin Nicole Garcia hat ein wunderschönes Liebesdrama inszeniert, das auf dem gleichnamigen Roman von Milena Agus basiert. Obwohl es von der mal verzehrenden, mal beflügelnden Kraft der Sehnsucht handelt, wirkt es erstaunlich kitschfrei und über einen langen Zeitraum auch von einem guten Gespür für Realismus geerdet. Dafür sorgt das spannende Dreieck der Hauptcharaktere und [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich
Jahr: 2016
Genre: Drama, Romantik
Länge: 120 Minuten
Kinostart: 02.03.2017
Regie: Nicole Garcia
Darsteller: Marion Cotillard als Gabrielle, Louis Garrel als André Sauvage, Àlex Brendemühl als José
Verleih: Studiocanal

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Logan
News





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.