VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Loveless
Loveless
© Alpenrepublik GmbH Filmverleih © Wild Bunch

Zum Video: Loveless

Loveless (2017)

Nelyubov

Russisches Drama über ein Ehepaar in Scheidung, dessen Sohn plötzlich verschwindet.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der zwölfjährige Alyosha (Matvey Novikov) wird eines Abends heimlich Zeuge eines hässlichen Streits zwischen den Eltern. Seine Mutter Zhenya (Maryana Spyvak) und sein Vater Boris (Alexey Rozin) wollen sich scheiden lassen. Beide haben bereits neue Beziehungen. Die Wohnung soll verkauft werden, nur Alyosha selbst ist noch nicht informiert, wohin es für ihn gehen soll. Nun bekommt er mit, dass weder die Mutter, noch der Vater ihn in ihr neues Leben mitnehmen wollen und dass er wohl in ein Internat kommen soll. Die Gefühlskälte, die die Eltern bei diesem Streit ihm gegenüber offenbaren, erschüttert den Jungen zutiefst.

Am nächsten Morgen beim Frühstück schaut ihn die Mutter nicht an, während sie mit dem Handy beschäftigt ist. Sie verbringt den Tag bei der Arbeit, den Abend und einen Teil der Nacht auswärts mit ihrem neuen Partner. Irgendwann am nächsten Tag ruft die Schule an: Alyosha ist dort seit zwei Tagen nicht mehr gesehen worden. Zhenya ruft die Polizei, doch erst die Einschaltung einer Hilfsorganisation von Freiwilligen setzt endlich eine großangelegte Suchaktion in Gang.

Bildergalerie zum Film

LovelessLoveless - Suchmannschaft mit Blick auf die StadtLoveless - Zhenya (Maryana Spivak) und Anton (Andris...SofaLoveless - Alyosha (Matvey Novikov) hinter der TürLoveless - Boris (Alexey Rozin) und Zhenya (Maryana...ssaalLoveless - Zhenya (Maryana Spyvak) am Fenster


FilmkritikKritik anzeigen

Dieses Drama des russischen Regisseurs Andrey Zvyagintsev ("Leviathan") bekam auf dem Filmfestival in Cannes 2017 den Preis der Jury. Es ist eine flammende Anklage gegen den Egoismus und die Gefühlskälte, die sich in der mit dem sozialen Aufstieg beschäftigten mittleren Generation Russlands breitmachen. Zhenya, die in einem Kosmetiksalon arbeitet, und der Angestellte Boris haben für den Sohn [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Russland, Frankreich, Belgien, Deutschland
Jahr: 2017
Genre: Drama
Länge: 127 Minuten
Kinostart: 15.03.2018
Regie: Andrei Zvyagintsev
Darsteller: Maryana Spivak, Vladimir Vdovichenkov, Aleksey Rozin
Verleih: Alpenrepublik GmbH Filmverleih, Wild Bunch

Awards - Oscar 2018Weitere Infos


Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.