Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Unheimlich perfekte Freunde
Unheimlich perfekte Freunde
© 20th Century Fox © SquareOne

Zum Video: Unheimlich perfekte Freunde

Unheimlich perfekte Freunde (2018)

Marcus H. Rosenmüller bringt 2019 die Komödie Unheimlich perfekte Freunde auf die deutschen Kinoleinwände. Emil und Frido sind beste Freunde und bemerken eines Tages auf dem Jahrmarkt, dass ihre Spiegelbilder zum Leben erwachen. Die Qualitäten dieser Doppelgänger wollen die Jungs nutzen.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Emil (Jona Gaensslen) und Frido (Luis Vorbach) sind beste Freunde. Als in einem Spiegelkabinett auf dem Jahrmarkt die Spiegelbilder der beiden zum Leben erweckt werden, glauben die zehnjährigen Jungs, das große Los gezogen zu haben: Die Doppelgänger können nämlich all das, was Frido und Emil selbst nicht so gut können, ihre ambitionierten Eltern aber von ihnen erwarten. Doch als ihre Abbilder plötzlich beginnen, eigene Ziele zu verfolgen, müssen die beiden Freunde einen Weg finden, die unheimlichen Geister, die sie riefen, wieder los zu werden. Das aber gestaltet sich schwieriger als gedacht …

Bildergalerie zum Film

Unheimlich perfekte FreundeUnheimlich perfekte FreundeUnheimlich perfekte FreundeUnheimlich perfekte FreundeUnheimlich perfekte FreundeUnheimlich perfekte Freunde


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2018
Kinostart: 04.04.2019
Regie: Marcus H. Rosenmüller
Darsteller: Marie Leuenberger als Gesa, Margarita Broich, Luis Vorbach als Frido
Verleih: 20th Century Fox, SquareOne

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.