oder
Zum Video: Resistance - Widerstand

Resistance - Widerstand (2018)

Resistance

Biopic: Der Pantomime Marcel Marceau ist während des Zweiten Weltkriegs im französischen Widerstand aktiv.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2.8 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 12 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Straßburg in den 1930er Jahren: Der junge Marcel Mangel (Jesse Eisenberg) leidet darunter, dass sein Vater Charles (Karl Markovics) ihn als Künstler nicht ernst nimmt. Gemeinsam mit seinem älteren Bruder Alain (Félix Moati) und seinem Cousin Georges (Géza Röhrig) schließt er sich einer Gruppe an, die jüdische Waisenkinder über die deutsch-französische Grenze bringt, um sie vor den Nazis zu beschützen.

Dabei kommt Marcel auch seinem Schwarm Emma (Clémence Poésy) näher. Als sich die politische Lage zuspitzt, wird die Gruppe schließlich Teil der Résistance-Bewegung. Zu einem unerbittlichen Gegner wird der überzeugte Nationalsozialist Klaus Barbie (Matthias Schweighöfer).

Bildergalerie zum Film

Resistance - WiderstandResistance - v.l.n.r.: Dan Maag (Pantaleon), Dorothee...egie)Resistance - WiderstandResistance - WiderstandResistance - WiderstandResistance - Widerstand


FilmkritikKritik anzeigen

In seinem biografischen Drama "Resistance – Widerstand" befasst sich der 1978 in Caracas geborene Regisseur und Drehbuchautor Jonathan Jakubowicz ("Hands of Stone") mit den frühen Lebensjahren des berühmten französischen Pantomimen Marcel Marceau (1923-2007). Das Werk, das teilweise in Bayern entstand, zeigt zum einen, wie der junge Mann in Kriegszeiten zum politischen Aktivisten wird, und [...mehr]

FBW-BewertungJurybegründung anzeigen

FBW: besonders wertvoll9. November 1938: Das Mädchen Elsbeth wird Zeugin der brutalen Ermordung ihrer jüdischen Eltern durch Nazi-SS-Horden in der sogenannten ?Reichskristallnacht?. Szenenwechsel: Auf der Grenzbrücke zwischen dem Deutschen Reich und Frankreich, zwischen [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA, Großbritannien, Deutschland, Frankreich
Jahr: 2018
Genre: Drama, Biopic
Länge: 122 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 14.10.2021
Regie: Jonathan Jakubowicz
Darsteller: Clémence Poésy als Emma, Ed Harris als George S. Patton, Jesse Eisenberg als Marcel
Verleih: Warner Bros.

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.