oder

Midsommar (2019)

Horrordrama: Eine Gruppe junger Leute begibt sich in eine schwedische Gemeinschaft – und wird mit deren Ritualen zur Sommersonnenwende konfrontiert.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 15 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Dani (Florence Pugh) hat gerade ihre psychisch kranke Schwester sowie ihre Eltern verloren. Ihr Freund Christian (Jack Reynor), der sich eigentlich von ihr trennen wollte, spendet ihr kaum Trost. Als sie erfährt, dass Christian mit seinen Studienkollegen Mark (Will Poulter), Josh (William Jackson Harper) und Pelle (Vilhelm Blomgren) nach Schweden fliegen wird, um dort die Gemeinschaft zu besuchen, in der Pelle aufgewachsen ist, schließt sich Dani der Männerclique kurzerhand an.

Zunächst sind Dani, Christian, Mark und Josh von der idyllischen Landschaft sowie von der Naturverbundenheit und der Fröhlichkeit der Leute durchaus angetan. Doch rasch müssen sie feststellen, dass die Rituale der Gemeinschaft weit entfernt von üblichen Feierlichkeiten sind. Bald fühlen sie sich gar in großer Gefahr.

Bildergalerie zum Film

MidsommarMidsommarMidsommarMidsommarMidsommarMidsommar


Filmkritikunterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse4 / 5

Mit "Hereditary – Das Vermächtnis" lieferte der Regisseur und Drehbuchautor Ari Aster im Jahr 2018 ein überaus bemerkenswertes Langfilmdebüt, das den Plot eines Trauerdramas geschickt mit Horror-Elementen mixte und damit als schmerzhaft intensives Seherlebnis daherkam. Nun folgt Asters neue Arbeit "Midsommar" – und abermals widmet sich der Filmemacher den tiefen seelischen Abgründen seiner Figuren.

Das Werk beginnt als Studie über eine junge Frau, deren Welt durch eine Familientragödie aus den Fugen zu geraten droht. Zugleich setzt sich "Midsommar" mit der dysfunktionalen, oftmals toxischen Beziehung zwischen der Protagonistin Dani und deren Freund Christian auseinander. Wenn sich der Schauplatz nach Nordschweden, in eine abgelegene Gemeinschaft, verschiebt, spielt Aster mit Motiven des Folk-Grusels (im Stile von "The Wicker Man"), findet dabei jedoch einen ganz eigenen Zugang, indem er den Reiz und die Absurdität des Settings sowie die befremdlichen Rituale zusammen mit seinem Kameramann Pawel Pogorzelski in Bilder fasst, in denen die Grenzen zwischen Schönheit und Grausamkeit fließend sind. Der Score von The Haxan Cloak trägt perfekt zum Schwanken zwischen Faszination und Unbehagen bei.

Für die Engländerin Florence Pugh ("Lady Macbeth", "Fighting with My Family") ist der Hauptpart eine weitere Paraderolle; sie bringt die Verletzungen der Figur sowie deren Wandlung im Laufe des Aufenthalts im schwedischen Nirgendwo sehr einfühlsam zum Ausdruck. Die übrigen Rollen bleiben derweil etwas blass. Dies mag beabsichtigt sein – dennoch fällt es an einigen Stellen schwer, das Verhalten von Christian und dessen Kommilitonen-Gruppe auch nur ansatzweise nachvollziehen zu können, worunter letztlich das Interesse am Schicksal der Beteiligten leidet.

Fazit: Ein Psycho-Horrordrama mit reizvollen Bildern und vielen originellen Ideen sowie einer ausdrucksstarken Florence Pugh im Zentrum.




TrailerAlle anzeigen

Zum Video: Midsommar

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2019
Genre: Horror
Länge: 147 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 26.09.2019
Regie: Ari Aster
Darsteller: Florence Pugh als Dani, Jack Reynor als Christian, Vilhelm Blomgren
Verleih: Weltkino Filmverleih

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Midsommar - Florence Pugh
News
A24 versteigern Blumenkleid aus "Midsommar"
Erlös geht an New Yorker Feuerwehr
Shaun das Schaf - Der Film: UFO-Alarm
News
Kinocharts Deutschland: Shaun das Schaf landet mit "Ufo-Alarm" ganz oben
"Paw Patrol"-Fernsehfolgen so erfolgreich wie "Everest"
Spider-Man: Far from Home
News
Kinocharts USA (5. - 7.7.): "Spider-Man" schwingt zu neuen Höhen
"Far from Home" mit 185 Millionen Dollar-Start
Spider-Man: Far from Home - Poster
News




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.