VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: I am Mother

I Am Mother (2019)

Mother

Dystopisches Sci-Fi-Thriller-Drama: Nach der Zerstörung der Erde wird ein Mädchen in einem unterirdischen Bunker von einem Roboter großgezogen. Kann das Mädchen dem Androiden trauen?Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die Welt nach einer Katastrophe, die fast die ganze Menschheit ausgerottet hat: In einem unter der Erde befindlichen Bunker kümmert sich ein Roboter, der nur auf den Namen Mutter (Stimme: Rose Byrne) hört, um das Heranzüchten und Aufziehen einer ganz neuen, jungen Generation von Menschen. Das Ganze ist Teil eines Wiederbevölkerungs-Programms um die Erde neu zu besiedeln. Unter den Kindern befindet sich auch Tochter (Clara Rugaard), um die sich Mutter liebevoll und fürsorgend kümmert, die allerdings noch nie in ihrem Leben außerhalb des Bunkers war. Das Weltbild von Tochter gerät völlig ins Wanken, als sie eines Tages eine blutüberströmte Frau (Hilary Swank) vor der Luftschleuse entdeckt. Sie behauptet, dass sie nicht die einzige Überlebende sei und dass Mutter ihr ohnehin nur Lügen über das wahre Schicksal der Menschen unterbreite. Wem soll Tochter glauben?

Bildergalerie zum Film

I am MotherI am Mother - 'Mutters' (im Original Stimme von Rose...hter'I am Mother - Der humanoide Roboter 'Mutter' (im...hter'I am Mother - Eine fremde Frau (Hilary Swank) trübt...chtenI am Mother - 'Tochter' (Clara Rugaard) zeigt...igungI am Mother - Obwohl sie kein Mensch ist, strahlt...mmert


FilmkritikKritik anzeigen

Erst 15 Jahre war die dänische Jung-Schauspielerin Clara Rugaard alt, als sie 2013 ihr Schauspiel-Debüt in "Die Kinder meiner Schwester in Afrika" gab. Zuvor wirkte sie bereits in der Disney-Channel-Serie "Violetta" mit. Für Oscar-Preisträgerin Hilary Swank, die in den letzten Jahren seltener vor die Kameras trat, ist "I am mother" erst die fünfte Hollywood-Produktion in diesem Jahrzehnt. Der [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Australien
Jahr: 2019
Genre: Thriller, Science Fiction
Länge: 115 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 22.08.2019
Regie: Grant Sputore
Darsteller: Luke Hawker als Mutter, Rose Byrne als Mutter (Stimme), Maddie Lenton
Verleih: Concorde

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Good Boys - Poster
News
Deutsche Filmstarts: "Good Boys" ist nichts für kleine Jungs
Kumail Nanjiani und Dave Bautista als ungleiches Paar




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.