VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Scary Stories to tell in the Dark

Scary Stories to Tell in the Dark (2019)

Gruselfilm: Eine Gruppe von Teenagern wird mit einem dämonischen Buch konfrontiert, dessen Geschichten tödliche Folgen haben.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Herbst 1968: Die Schülerin Stella (Zoe Margaret Colletti) lebt mit ihrem Vater Roy (Dean Norris) in der Kleinstadt Mill Valley in Pennsylvania. Ihre Mutter ist vor einiger Zeit verschwunden. An ihrer Schule ist Stella eine Außenseiterin; gemeinsam mit Chuck (Austin Zajur) und Auggie (Gabriel Rush) bildet sie ein nerdiges Trio. Am Halloween-Abend ziehen die drei durch einen Streich die Wut des Sportlers Tommy (Austin Abrams) auf sich und müssen sich vor dem aggressiven Jugendlichen verstecken.

Dabei landen sie zuerst im Auto des jungen Drifters Ramón (Michael Garza) und später zu viert in einem verlassenen Haus, das früher der reichen Familie Bellows gehörte. In der Stadt wird erzählt, dass der Geist der Tochter Sarah noch immer hier herumspuken soll. Stella steckt ein mit Blut geschriebenes Buch von Sarah ein, das – wie sich bald herausstellt – verflucht ist: Neue Schauergeschichten tauchen auf den Seiten auf – und die Personen, um die es darin geht, stammen aus dem direkten Umfeld von Stella. Es dauert nicht lange, bis sich erste Todesfälle ereignen.

Bildergalerie zum Film

Scary Stories to tell in the DarkScary Stories to tell in the Dark - Chuck (Austin...olgt.Scary Stories to tell in the Dark - Bald wird Auggie...ist.Scary Stories to tell in the Dark - Produzent...m SetScary Stories to tell in the Dark - Ramón (Michael...lows.Scary Stories to tell in the Dark - Stella (Zoe...int).


FilmkritikKritik anzeigen

Die von Alvin Schwartz geschriebene und von Stephen Gammell illustrierte Jugendbuchserie "Scary Stories to Tell in the Dark", die zwischen 1981 und 1991 in drei Bänden veröffentlicht wurde, galt seinerzeit unter manchen Eltern als skandalös grausam. Das Skript der Brüder Dan und Kevin Hageman kombiniert nun einige der Kurzgeschichten von Schwartz zu einem zusammenhängenden Plot, der im fiktiven [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2019
Genre: Horror
Länge: 107 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 31.10.2019
Regie: André Ovredal
Darsteller: Zoe Margaret Colletti als Stella Nicholls, Michael Garza als Ramón Morales, Austin Zajur als Chuck Steinberg
Verleih: eOne Germany

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Dora und die goldene Stadt - US-Poster
News
US-Filmstarts: "Dora" führt Debutanten-Quintett an
"Scary Stories" mit bester Vorpremiere




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.