oder
Lauf um dein Leben - Vom Junkie zum Ironman
Lauf um dein Leben - Vom Junkie zum Ironman
© Kinowelt Filmverleih

Zum Video: Lauf um dein Leben - Vom Junkie zum Ironman

Lauf um dein Leben - Vom Junkie zum Ironman (2007)

Adnan G. Köses Regiedebüt erzählt die Geschichte von Andreas (Max Riemelt), der sich aus den Qualen seiner Abhängigkeit ganz nach oben kämpft. Angelehnt an die wahre Geschichte des Triathleten und Ironman Andreas NiedrigUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.6 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 28 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Mitte der Neunziger Jahre erzielt ein völlig unbekannter Deutscher Top-Platzierungen im härtesten Sport-Wettkampf der Welt: dem „Ironman“. Doch dann kommen Gerüchte um seine Vergangenheit auf.
Andreas Niedrig outet sich: Er war rauschgiftsüchtig, ein Junkie, immer auf der Suche nach dem Kick und bereit, dafür zu stehlen und zu betrügen. Als er von seiner Frau und seiner kleinen Tochter verlassen wird, ist Andreas ganz unten.
Erst jetzt beschließt Niedrig, sein Leben zu ändern. Doch noch liegt eine lange Strecke vor ihm...

Bildergalerie zum Film

Lauf um dein Leben: Andreas (Max Riemelt)Lauf um dein Leben - Vom Junkie zum IronmanLauf um dein Leben - Vom Junkie zum IronmanLauf um dein Leben - Vom Junkie zum IronmanLauf um dein Leben - Vom Junkie zum IronmanLauf um dein Leben - Vom Junkie zum Ironman


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2007
Genre: Drama, Biopic
Länge: 102 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 24.04.2008
Regie: Adnan G. Köse
Darsteller: Max Riemelt, Uwe Ochsenknecht, Ingo Naujoks
Verleih: Kinowelt

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.