VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Beautiful Girls
Beautiful Girls
© Kinowelt Filmverleih GmbH

Kritik: Beautiful Girls (1996)


"Beautiful Girls" ist irgendwie eine Fortsetzung von "American Graffiti" und "American Diner". Junge Maenner muessen sich entscheiden, an einer Lebenswende, die sie alle ungefaehr im gleichen Alter erwischt. Doch Beautiful Girls" ist auch erwachsener - klar die Kerle sind jetzt um die Dreissig, aber immer noch so verrueckt verspielt wie in High School-Zeiten. Willie Conway (Timothy Hutton) kehrt zum Klassentreffen in die verschneite Provinz von Massachusetts zurueck - ohne seine
Zukuenftige. Denn Willie muss eine Entscheidung treffen. Soll er heiraten und "nie mehr das grosse Liebesgefuehl des Anfangs erleben?" Soll er sein geliebtes Pianospiel aufgeben und einen sicheren Broterwerb suchen? Das kaum veraenderte Leben seiner Schulkameraden - alles Arbeiter und Schneeraeumer - fuehrt einige Moeglichkeiten vor.

"Beautiful Girls" lebt nicht nur von wenigen Momenten, er geht ganz auf in der stimmigen Atmosphaere, an der vertraut teilhat. Die Balance zwischen Klischee und Abheben sowie die geschliffenen Dialoge verdanken wir dem Autor Scott Rosenberg, der auch "Things to do in Denver when you're dead" schrieb. (Was bei der zehn Minuten kuerzeren deutschen Version verloren ging, kann ich noch nicht beurteilen.) Doch das Allerbeste an den "Beautiful Girls" (und Boys) sind die erlesenen Darsteller mit ihren hervorragenden Rollen. Einen ganz besonderen Part hat Natalie Portman ("Leon - Der Profi") als sehr weise junge Nachbarin Willies. Mit Hamlet- und Winnie Pooh-Zitaten fuehrt sie einen raffinierten Dialog, der ein frueher Hoehepunkt ihrer jungen Filmgeschichte ist. Mira Sorvino, die oscardekorierte "Geliebte Aphrodite", taucht als betrogene Sharon auf. Uma Thurman hat eine sehr schoene Rolle als klare, pragmatische Traumfrau aller Maenner.





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.