Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Susan Sarandon
Susan Sarandon
© BANG Showbiz

Sarandon und Christie als Linksradikale

In "The Company You Keep"

Julie Christie, Susan Sarandon, Nick Nolte und Richard Jenkins gesellen sich zu Shia LaBeouf und Robert Redford, für dessen Verfilmung von Neil Gordons Roman "The Company You Keep"

Robert Redford hat Julie Christie, Susan Sarandon, Nick Nolte und Richard Jenkins für seine bereits seit 2003 geplante Verfilmung von Neil Gordons Roman "The Company You Keep" gewonnen.
Redford spielt den Anwalt Jim Grant, der eines Tages von einem ehrgeizigen Journalisten (Shia LaBeouf) enttarnt wird: Tatsächlich ist er Jason Sinai, der in den 60ern und 70ern der militanten linksradikalen Gruppe Weathermen (bzw. Weather Underground) angehörte und seit einem Banküberfall mit tödlichen Folgen vom FBI gesucht wird. Grant/Sinai verlässt seine Tochter Isabel (Brit Marling) und begibt sich auf die Flucht. Sarandon und Christie treten als ehemalige Weggefährten und Komplizen bei dem Überfall auf. Jenkins stellt einen Collegeprofessor mit Verbindungen zu ehemaligen Radikalen dar. Wen Nolte spielt, ist noch nicht bekannt.
Lem Dobbs
(The Score, Dark City) adaptierte den Stoff. Redford wird den Film ab September in Vancouver inszenieren.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.