Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Russell Crowe
Russell Crowe
© BANG Showbiz

Russell Crowe in "Les Miserables"

Als Inspektor Javert

Crowe übernimmt die zweite Hauptrolle in der neuen Verfilmung des Hitmusicals, an der Seite von Huck Jackman.
Universal hat Russell Crowe in der zweiten Hauptrolle von "Les Miserables" besetzt, an der Seite von Hugh Jackman. Außerdem steht nun der Starttermin fest: Am 7. Dezember 2012 soll die neue Version des Hitmusicals in die Kinos kommen - und somit die Weihnachts- und Oscar-Saison mitbestimmen. Tom Cooper (The King's Speech, The Damned United) wird den Film inszenieren.
"Obwohl ich mehr als 25 Jahre davon geträumt habe, 'Les Miserables' zu verfilmen, hätte ich mir nie vorstellen können, dass wir mit dem Traum-Regisseur Tom Hooper enden würden und der Traum-Besetzung mit Hugh Jackman und Russell Crowe als die zwei großartigen Protagonisten Jean Valjean und Javert", ließ der Produzent Cameron Mackintosh in einem Statement verlauten. "Nicht nur sind die beiden von der Stimme her geboren, diese Rollen zu spielen, sondern sie leben sich auf aufregende Weise in die Musik ein."
"Les Misérables" beruht auf Victor Hugos Roman "Die Elenden" und gilt als eines der erfolgreichsten Musicals aller Zeiten. Die Geschichte dreht sich um Jean Valjean (Jackman), der nach 19 Jahren im Gefängnis versucht, im Paris des frühen 19. Jahrhunderts ein neues Leben anzufangen. 1998 wurde es erstmals verfilmt, mit Liam Neeson, Uma Thurman und Geoffrey Rush in Hauptrollen. Der Film erwies sich trotz der Star-Besetzung als Flop. Das Drehbuch zur neuen Version schrieb William Nicholson (Gladiator, Elizabeth - Das goldene Königreich).


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.