Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Blake Lively
Blake Lively
© BANG Showbiz

Erste Kandidaten für "The Side Effects":

Blake Lively, Channing Tatum und Jude Law

Steven Soderbergh hat drei Hauptdarsteller für seinen Thriller über Psychopharmaka gefunden

Wie ThePlaylist berichtet, hat Steven Soderbergh die drei Hauptdarsteller für seinen Thriller "The Side Effects" - der im Herbst noch als "The Bitter Pill" gehandelt wurde - gefunden: Blake Lively, Channing Tatum und Jude Law. Liveley spielt Emily Hawkins, eine Frau, deren Mann (Tatum) demnächst aus dem Gefängnis entlassen wird, was sie dermaßen mit Angst erfüllt, dass sie mehr und mehr Psychopharmaka schluckt. Law soll ihren neuen Psychiater darstellen.
Tatum und Soderbergh arbeiteten bereits bei Haywire und Magic Mike zusammen, während Law in Soderberghs Ensemble-Thriller Contagion auftrat. Keiner der drei Schauspieler hat sich bisher vertraglich für "Side Effects" verpflichtet - das Projekt befindet sich derzeit zwischen zwei Studios: Zuerst war es bei Summit Entertainment angesiedelt, das allerdings demnächst von Lionsgate übernommen wird und daher bis auf Weiteres sämtliche neue Produktionen auf Eis legte. Nun soll die Annapurna Pictures, die Firma der Milliarden-Erbin Megan Ellison, einspringen. Der Drehstart ist für April angesetzt.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.