Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Tom Hiddleston
Tom Hiddleston
© BANG Showbiz

Tom Hiddleston in "The Crow"?

Hauptrolle in Relativity Medias Neuauflage

Wie The Wrap berichtet hat Tom Hiddleston soeben Verhandlungen über die Hauptrolle in der seit drei Jahren geplante Neuauflage von "The Crow" begonnen, die der spanische Regisseur F. Javier Gutiérrez ("Tres días") für Relativity Media inszenieren wird, nach einem Drehbuch von Cliff Dorfman (Warrior).
"The Crow" beruht auf der gleichnamigen Comicserie von James O'Barr, die 1994 erstmals von Alex Proyas auf die Leinwand gebracht wurde. Sein Film dreht sich um den Musiker Eric Draven und dessen Verlobte Shelly, die in der Nacht vor Halloween brutal ermordet werden. Erics Seele findet keine Ruhe: Ein Jahr später kehrt er aus dem Reich der Toten zurück, um sich zu rächen. Der Film erlangte traurige Berühmtheit, weil während des Drehs der Todesszene der Hauptdarsteller Brandon Lee- Bruce Lees Sohn - durch einen Unfall wirklich starb: Ihn traf das Fragment einer Pistolenkugelattrappe, die für eine Großaufnahme benötigt wurde und aus der Hülle einer echten Patrone gefertigt war. Für die Neuauflage waren vor Hiddleston auch Bradley Cooper, Channing Tatum, Mark Wahlberg und James McAvoy im Gespräch.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.