Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Breaking Bad
Breaking Bad
© American Movie Classics (AMC)

"Breaking Bad" bekommt ein Spin-off

Prequel-Serie heißt "Better Call Saul"

AMC und Sony Pictures TV bringen ein Spin-off der mit sieben Emmys ausgezeichneten Hitserie "Breaking Bad" auf den Weg: "Better Call Saul" spielt vor Walter Whites Story und dreht sich um dessen späteren Anwalt, den schmierigen, aber äußerst gerissenen Saul Goodman (Bob Odenkirk). Die Figur gehört zu den beliebtesten der Show und besitzt eine eigens kreierte Website, bettercallsaul.com. Peter Gould, der Schöpfer des Charakters, verriet Entertainment Weekly: "Wir nutzen dieselbe Art von Storytelling wie in 'Breaking Bad', aber auf eine ganz neue Weise... Wenn die Leute an ein Saul Goodman Spin-off denken, stellen sie sich meist eine Komödie mit vielen Lachern pro Minute vor und wir streben etwas an, das einen sehr sehr einzigartigen Ton hat. Mit einem Charakter zu spielen, der die spezielle Moralität von Saul Goodman hat, wird genauso ein Experiment, wie 'Breaking Bad' war."
Das Serienfinale von "Breaking Bad" ist am 29. September auf AMC zu sehen. AXN zeigt die deutsche Synchronversion der letzten Folgen ab dem 9. Oktober.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.