Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Steven Spielberg
Steven Spielberg
© BANG Showbiz

Steven Spielberg produziert Serie über Napoleon

Nach einem Drehbuch von Stanley Kubrick

HBO will eine Miniserie über Napoleon Bonaparte auf den Weg bringen, die Steven Spielberg produzieren wird. Wie deadline.com berichtet, verhandelt der Sender bereits mit Baz Luhrman (Der große Gatsby) über die Regie. Das Konzept geht auf das Drehbuch für einen dreistündigen Kinofilm zurück, welches Stanley Kubrick bereits 1961 schrieb. Der 1999 verstorbene Regisseur hatte sich zuvor zwei Jahre lang intensiv mit dem Leben des französischen Generals und selbsternannten Kaisers beschäftigt. Die Titelrolle bot er dem österreichischen Schauspieler Oskar Werner (Jules und Jim) an. Der Film kam jedoch wegen zu hoher Kosten nie zustande. Kubricks Recherchen wurden 2011 vom Taschen Verlag unter dem Titel "Stanley Kubrick's Napoleon: The Greatest Movie Never Made" veröfffentlicht.
Spielberg übernahm schon einmal ein Projekt von Kubrick: Kurz vor seinem Tod beauftragte er ihn mit der Regie des SciFi-Films A.I. Künstliche Intelligenz, den er zuvor fast 18 Jahre lang entwickelt hatte.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.