Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Christoph Waltz
Christoph Waltz
© BANG Showbiz

Berlinale 2014: Die Jury steht fest

Mit dabei sind Christoph Waltz, Tony Leung und Michel Gondry

Christoph Waltz, der für seine Rollen in den Tarantino-Filmen "Inglorious Basterds" und "Django Unchained" bereits mit zwei Oscars ausgezeichnet wurde, wird 2014 Mitglied in der Berlinale-Jury. In einer offiziellen Pressemitteilung wurden gestern (14. Januar) die Jury-Mitglieder des wichtigsten deutschen Filmfestivals vorgestellt: So übernimmt Produzent und Drehbuchautor James Schamus ('Brokeback Mountain') den Jury-Vorsitz. Ihm zur Seite stehen 'James Bond'-Produzentin Barbara Broccoli, Greta Gerwig, die dänische Schauspielerin Trine Dyrholm, die iranische Filmemacherin Mitra Farahani, der chinesische Schauspieler Tony Leung ('In The Mood For Love'), der französische Regisseur Michel Gondry und eben Christoph Waltz. Zusammen wird die Jury darüber entscheiden, wer in diesem Jahr den Goldenen und die Silbernen Bären erhält. Die Berlinale läuft vom 6. bis zum 16. Februar und wird mit dem Film "The Grand Budapest Hotel" von Wes Anderson eröffnet. Außerdem werden George Clooney, Matt Damon und Cate Blanchett im Februar in der Hauptstadt erwartet, um ihren neuen Film "Monuments Men - Ungewöhnliche Helden" vorzustellen.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.