Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Fritz The Cat
Fritz The Cat
© 20th Century Fox

Sex! Sucht! Film!

Die 5 bekanntesten Filme zum Thema Sexsucht

Sexsucht wurde schon oft in Filmen behandelt und brachte diesen Titeln oftmals viel mediale Aufmerksamkeit, wie aktuell "Nymphomaniac" von Lars von Trier. In "Don Jon" von und mit Joseph Gordon-Levitt wurde die Sucht nach Internet-Pornografie satirisch und unterhaltend beleuchtet. Wir schauen uns einige Filme an, in denen Sexsucht ein leitendes Motiv ist...
  1. 5
    Don Jon (2013)
    Weniger dramatisch, dafür umso ironischer wird die Sexsucht des jungen Italo-Amerikaners Jon (Joseph Gordon-Levitt) aufgezeigt, der ein reges Sexleben ohne Verbindlichkeiten führt. An schönen Frauen mangelt es ihm wahrlich nicht in seinem Leben, jedoch hat er ein kleines Problem: Zwar landet er mit den schönsten Damen im Bett und ist sehr erfolgreich beim weiblichen Geschlecht, allerdings findet er wirkliche Erfüllung nur bei der Masturbation zu Pornofilmen. Das wird spätestens dann zum Problem, als er sich in die attraktive Barbara (Scarlett Johansson) verliebt, die eine sehr romantisch geprägte Vorstellung von Beziehungen hat und keine Konkurrenz durch Cybersexaffären duldet. "Don Jon" ist das Regiedebüt Joseph Gordon-Levitts und zeigt uns die zerstörerische Macht medialer Idealbilder auf.
    Don Jon - Teaserplakat ### Ascot    ###    24 Bilder
    Don Jon - Teaserplakat
    © Ascot © 24 Bilder
  2. 4
    Nymphomaniac 1 (2013)
    Kaum ein Film hat vor Veröffentlichung für so viel Furore und Diskussionsstoff gesorgt wie der erste Teil von Lars von Triers "Nymphomaniac". Charlotte Gainsbourg spielt die sexsüchtige Joe, die vom Junggesellen Seligman (Stellan Skarsgård) nach einer Schlägerei gerettet wird und in dessen Wohnung von ihrer sexuellen Lebensgeschichte erzählt. Schon früh war sie eine Getriebene, stets auf der Suche nach etwas Neuem. Der Film mit Stars wie Shia LaBeouf, Christian Slater, Jamie Bell, Uma Thurman und Willem Dafoe zeigt die Maschinerie hinter der Pornografie und hat keine Scheu vor expliziten Sexszenen und schonungslosen Seelentrips.
    Nymph()maniac 1 ### Concorde
    Nymph()maniac 1
    © Concorde
  3. 3
    Shame (2011)
    Erfolgreich, smart, gutaussehend, sexsüchtig. Brandon (Michael Fassbender) ist Mitte 30, lebt in New York und scheint freundlich, kultiviert und elegant. Auf Frauen wirkt er zunächst anziehend, jedoch ahnt niemand, was wirklich hinter der schönen Fassade steckt: Brandon ist stark sexsüchtig, gibt sich seinen Fantasien hin, konsumiert Pornos im Büro und masturbiert auf der Firmentoilette. Als seine psychisch labile Schwester ihn besucht, mit der ihn eine schwierige Kindheit verbindet, lässt er sie zwar bei sich übernachten, jedoch wehrt er sich dagegen, sich – wie sie – offen mit seinem Leid zu beschäftigen. Als seine Schwester seine Sucht entdeckt, versucht er aufzuhören, findet sich jedoch bald wieder in eskalierenden Situationen wieder. Michael Fassbinder zeigt uns in "Shame" einen verzweifelten Brandon mit Angst vor Intimität und Nähe, der sich mit seinem scheinbar offenen Umgang mit Sex sein eigenes Gefängnis baut.
    Shame ### Prokino
    Shame
    © Prokino
  4. 2
    Agnes und seine Brüder (2004)
    Werner (Herbert Knaup), Hans-Jörg (Moritz Bleibtreu) und Agnes (Martin Weiß), die früher Martin hieß, sind Geschwister, und zwar sehr unterschiedliche. Und doch haben sie etwas gemein: Bei keinem läuft es rund im Leben. Während Werner in einer unglücklichen Ehe lebt und Agnes mit ihrem unzufriedenen und pöbelnden Lover versucht, zurecht zu kommen, hat Hans-Jörg ein ganz anderes Problem: Er ist sexsüchtig. Dass er als Bibliothekar in einer Universitätsbibliothek arbeitet, macht die Sache nicht einfacher, da er den gesamten Tag von jungen Studentinnen umgeben ist. Er kann nicht anders, als den jungen Frauen durch die Bücherreihen zu folgen und auf der Damentoilette zu masturbieren. Als seine voyeuristischen Aktivitäten eines Tages entdeckt werden, verliert er seinen Job. Und das ist erst der Anfang allen Übels.
    Agnes und seine Brüder  X Verleih AG
    Agnes und seine Brüder X Verleih AG
  5. 1
    Fritz The Cat (1972)
    Dass nicht jeder Zeichentrickfilm für Kinder geeignet ist, zeigt Ralph Bakshis "Fritz The Cat" mehr als eindeutig. Die College-Katze Fritz befasst sich in den 1960er Jahren lieber mit den schönen Dingen des Lebens, als Vorlesungen zu besuchen. Er lädt junge Frauen zu sich nach Hause ein, feiert wilde Sexorgien und konsumiert haufenweise Drogen. Er beteiligt sich aktiv an der sexuellen Revolution und versucht, bei mehreren Gruppen Anschluss zu erhalten, um sich selber zu finden. Die expliziten Sexszenen und der freche Umgang mit dem Thema Sex und Drogen machten aus "Fritz the Cat" einen Kassenschlager und Ralph Bakshi zu einer Ikone des Trickfilms für Erwachsene. Als erster Animationsfilm erhielt er eine FSK-Freigabe ab 18.
    Fritz The Cat ### 20th Century Fox
    Fritz The Cat
    © 20th Century Fox



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.