Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Mark Romanek
Mark Romanek
© BANG Showbiz

Inszeniert Mark Romanek das "Shining"-Prequel?

Erster Kandidat für "Overlook Hotel"

"Overlook Hotel", das seit längerem geplante Prequel zu Stephen Kings "Shining", scheint nun einen Regisseur gefunden zu haben: Mark Romanek (One Hour Photo), um den es seit Alles, was wir geben mussten (2010) still geworden war, befindet sich laut dem Hollywood Reporter in Verhandlungen mit Warner Bros. Der Film basiert auf einem Prolog zu dem Roman aus dem Jahr 1977, der vor der Veröffentlichung herausgekürzt wurde. Glen Mazzara, der ehemalige Showrunner von The Walking Dead, baute den Originaltext zu einer eigenständigen Geschichte aus. Sie spielt zu Beginn des 20. Jahrhunderts, lange bevor Jack Torrance (Jack Nicholson) und seine Familie antrafen, und dreht sich um den ersten Besitzer des Spukhotels, Baron Bob. T. Watson. Mehr ist über die Story bisher nicht bekannt. King veröffentlichte 2013, über dreißig Jahre nach "Shining", ein Sequel mit dem Titel "Dr. Sleep". Auch das will Warner in die Kinos bringen.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.