Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Christoph Waltz
Christoph Waltz
© BANG Showbiz

Drama, Baby, Drama! Christoph Waltz singt "Sesamstraße"

Österreicher juxt in Jimmy Fallon-Show

Am 27. November läuft der Doppel-Waltz in den deutschen Kinos an: Neben der Hauptrolle in "The Zero Theorem" von Terry Gilliam ist Christoph Waltz auch in einer Nebenrolle von der Komödie "Kill the Boss 2" zu sehen, der Fortsetzung der Klamotte um schikanierte Angestellte und ihr Komplott, ihre fürchterlichen Chefs ("Horrible Bosses" lauten die Originaltitel) um die Ecke zu bringen. Keine Frage, dass der Österreicher einen der entsetzlichen Chefs spielt.

Letzte Woche war Waltz in der Late-Night-Show "Jimmy Kimmel Live!" zu Gast, um die Werbetrommel für "Horrible Bosses 2" zu schlagen. Dabei kamen die Beiden auch auf die "Sesamstraße" zu sprechen. Christoph gab halb-ironisch an, das Programm zu lieben, es noch heute zu sehen und alleine schon den Titelsong nicht vergessen zu können. Als Beweis gab der 58-Jährige das Lied zum Besten - allerdings in einer dramatischen, überkandidelten Version á la Waltz. Das Studiopublikum war begeistert.

Hier zum Selbstgenießen:



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.