Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Brad Pitt und Angelina Jolie
Brad Pitt und Angelina Jolie
© Bang Showbiz

Brangelina-Premiere auf dem Roten Teppich

Angelina Jolie´s "Unbroken" feierte Premiere in Sydney

Das ließ sich ihr Mann nicht nehmen. Brad Pitt begleitete seine Gattin Angelina Jolie zur Premiere ihres Dramas "Unbroken" ins State Theatre in Sydney. Eine halbe Stunde lang posierte das Star-Paar für Photographen und Fans, bevor sie sich im Kino noch mit Hauptdarsteller Jack O'Connell photographieren ließen.

Das Besondere an "Unbroken", der am 22. Januar 2015 hierzulande auf die Leinwände kommen wird: Angelina spielt nicht mit, sondern hat den Universal Pictures-Film inszeniert und produziert. Es ist nach dem erfolglosen und wenig bekannten Drama über den Bosnien-Krieg "In the Land of Blood and Honey" von 2011 ihre zweite Regiearbeit.

"Unbroken" erzählt die Geschichte des amerikanischen Olympia-Teilnehmers von 1936, Louis Zamperini, der während des Zweiten Weltkriegs über dem Pazifik abgeschossen und von den Japanern interniert wird, nachdem er 47 Tage in einem Floß über das Meer getrieben war. Die Geschichte basiert auf dem gleichnamigen Bestseller von Laura Hillenbrand.

Offenbar hat Jolie Gefallen am Inszenieren gefunden, denn für ihren nächsten Film hat sie sich keine drei Jahre Pause gelassen. "By the Sea", ein romantisches Drama, das von einem amerikanischen Paar handelt, das sich in den Siebzigern in einem französischen Küstendorf neu lieben lernt, ist bereits abgedreht und befindet sich in der Post-Produktion. Es ist das bisher ambitionierteste Werk der 39-Jährigen: Neben Regie und Produktion hat sie auch das Drehbuch verfasst und spielt die Hauptrolle neben keinem Geringeren als ihrem Ehemann Brad.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.