Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Mila Kunis
Mila Kunis
© 2014 Sony Pictures Releasing GmbH

Mila Kunis: Ihr Stalker bricht aus Psychiatrie aus

Schauspielerin zweimal belästigt

Schläft Mila Kunis jetzt unruhiger? Der Mann, der wegen zweifachen Stalking der Schauspielerin im Januar 2013 unter die Aufsicht des Los Angeles County Bewährungsabteilung gestellt wurde, ist am Samstagabend aus einer gesicherten Psychiatrie in der Kleinstadt Pomona im Bezirk Los Angeles geflohen, wo er behandelt wurde. Kunis ist darüber unterrichtet worden, wie die "L.A. Times" schreibt.

Der Mann war das erste Mal bereits im Mai 2012 festgenommen worden, als er die Aktrice an drei aufeinander folgenden Tagen auf dem Parkplatz ihres Fitnessstudios behelligte. Dann brach er in eine ihrer Wohnungen ein, in der sich Mila damals nicht aufhielt, und lebte dort eine Zeit lang. Daraufhin wurde er dazu verurteilt, sich drei Jahre lang von der 31-Jährigen fernzuhalten.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.