Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Jason Isaacs
Jason Isaacs
© BANG Showbiz

So gut, böse zu sein

Hello to Jason Isaacs als Bösewicht in "A Cure for Wellness"

Jason Isaacs ist zu gut darin, böse zu sein - und so kommen Regisseure immer wieder gerne auf den 51-Jährigen zurück, wenn es darum geht, eine Schurkenrolle zu besetzen. Für Gore Verbinski ("Fluch der Karibik - Am Ende der Welt") wird der Brite nun in dem Horrorfilm "A Cure For Wellness" zu sehen sein, dessen Dreharbeiten in diesem Monat in Europa beginnen sollen.

In der von Justin Haythe ("Lone Ranger") geschriebenen Geschichte soll ein junger Mann (Dane DeHaan) seinen Boss aus einer Therapieeinrichtung in den Schweizer Alpen abholen. Doch als sein Boss dort mysteriös verschwindet, ist er gezwungen, seinen Aufenthalt dort zu verlängern...

Laut "The Hollywood Reporter" wird Isaacs den aristokratischen Leiter des Instituts spielen. Ebenfalls mit an Bord ist Mia Goth.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.