Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Regie-Nachwuchspreis für "Freistatt"

MFG-Star geht an Marc Brummund

Der MFG-Star 2015 geht an Marc Brummund für "Freistatt". Der diesjährige Juror, Filmemacher Rosa von Praunheim, vergab den Regie-Nachwuchspreis am 27.11.2015 im Rahmen des Fernsehfilm-Festivals Baden-Baden. In "Freistatt", der in Zusammenarbeit mit Debüt im Dritten des SWR entstand, erzählt Marc Brummund von dem vierzehnjährigen Wolfgang, der in einem kirchlichen Fürsorgeheim Ende der 1960er Jahre verzweifelt gegen brutale Erziehungsmethoden aufbegehrt. Rosa von Praunheim würdigte die Kraft und die Dichte des Films, der über das historische Geschehen hinaus Unterdrückung spürbar macht.

"Freistatt" ist eine Produktion der Zum Goldenen Lamm Filmproduktion (Produzenten Rüdiger Heinze und Stefan Sporbert) in Koproduktion mit dem SWR (Redaktion Stefanie Groß), WDR, SR und ARTE und wurde gefördert von der MFG Baden-Württemberg, der Filmförderung Hamburg/Schleswig-Holstein, Nordmedia, der FFA, dem DFFF und dem BKM.

Der von der Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg gestiftete Preis MFG-Star, bei dem stets ein alleiniger Juror entscheidet, wurde in diesem Jahr zum 16. Mal vergeben. Mit dem Preis verbunden ist ein sechswöchiger Aufenthalt in der Villa Aurora in Pacific Palisades/Los Angeles.




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.