Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Lässt Joachim Ronning Tom Cruise alt aussehen?

Star altert langsam als "Methusalem"

Denkt man an Methusalem, dann kommt die Bibel in den Sinn. Im Alten Testament wird Methusalem als der älteste in der Bibel überhaupt erwähnte Mensch erwähnt, der 969 Jahre alt wurde. Ganz so schlimm wird es Tom Cruise nicht erwischen, aber in dem Thriller "Methuselah" wird auch er eine ungewöhnliche Alterungserscheinung aufweisen.

In dem vom norwegischen Regisseur Joachim Ronning ("Kon-Tiki") inszenierten Streifen wird Cruise einen Mann spielen, der sehr langsam altert und daher viele Überlebenskünste erlernt hat. David Heyman wird das Werk für Warner Brothers produzieren, dessen ersten Drehbuchenwurf Zach Dean ("Deadfall") geschrieben hat.

Ursprünglich sollte der britische Filmemacher James Watkins ("Bastille Day") den Film leiten, verließ das sich hinziehende Projekt aber und ist nun durch Ronning ersetzt worden, der aktuell an der Nachproduktion von "Pirates of the Caribbean 5" sitzt, den er zusammen mit seinem ständigen Regiepartner Espen Sandberg in Szene gesetzt hat.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.