Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Doppelstern für Goldie Hawn und Kurt Russell

Küsse auf dem Walk of Fame

Es gibt sie doch, die funktionierenden Hollywood-Lieben: Seit nunmehr 33 Jahren sind Goldie Hawn und Kurt Russell ein Paar, und als solches ließen sie sich am Donnerstag in Los Angeles feiern. Auf dem Walk of Fame des Hollywood Boulevards erhielten die beiden Schauspieler jeweils einen Stern für ihren Beitrag zur amerikanischen Unterhaltungsindustrie. Jetzt erinnern zwei nebeneinander liegende Sterne an Hawn und Russell im berühmtesten Asphalt der Welt.

Die Laudationes hielten Tochter Kate Hudson und Reese Witherspoon. Hudson, selbst Aktrice geworden, erklärte: "Ich habe immer gedacht, dass ich diese Rede bei der Hochzeit meiner Eltern oder so etwas halten würde. Aber da eine Hochzeit in näherer Zukunft nicht ansteht, scheint dies meine einzige Gelegenheit." Witherspoon meinte, sie sei "buchstäblich Goldie's größter Fan".

Russell ergriff in seiner Dankesrede ebenfalls die Gelegenheit, sich an seine Lebensgefährtin zu wenden: "Goldie, ich verdanke Dir mein wundervolles Leben. Einfach gesagt, Goldie - ich liebe Dich. Alle Sterne im Himmel oder auf dem Boulevard können dem nicht gleichkommen."

Dass die Ehrung gerade in der letzten Wochen stattfand, ist kein Zufall. Die Filmstudios bezahlen bei der Handwerkskammer von Los Angeles, welche die Sternvergabe organisiert, für diese Veranstaltungen, die immer auch Werbung sind. In diesem Fall für den einen Tag später anlaufenden "Guardians of the Galaxy Vol. 2" mit Kurt und den an diesem Freitag startenden "Snatched" mit Goldie.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.