Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
The Guard - Sergeant Gerry Boyle (Brendan Gleeson)...assen
The Guard - Sergeant Gerry Boyle (Brendan Gleeson) fühlt sich allein gelassen
© Ascot

TV-Tipp für Freitag (6.10.): Brendan Gleeson sieht schwarz

3sat zeigt "The Guard"

"The Guard", 3sat, 22:25 Uhr
Ein unorthodoxer Polizist (Brendan Gleeson) wird mit einem korrekten FBI-Agenten (Don Cheadle) zusammen getan, um einen internationalen Schmugglerring auszuheben.

Diese Komödie aus dem Jahr 2011 ist die erfolgreichste heimische Produktion in Irland aller Zeiten und löste damit "The Wind that Shakes the Barley" von 2006 ab. Der englische Regisseur John Michael McDonaugh ("War on Everyone") inszenierte sein eigenes Drehbuch und lieferte ein tolles Regiedebut ab. Der Streifen hat einen starken irischen Beigeschmack, perfekt personifiziert durch den ausgesprochen sympathischen Brendan Gleeson in der Hauptrolle. Gefilmt wurde vor Ort unter anderem in der irischen Provinz County Galway.

Der für umgerechnet 6 Millionen Dollar gedrehte "The Guard" spielte weltweit 19 Millionen Dollar ein, erhielt exzellente Kritiken und wurde mit zahlreichen Nominierungen und Preisen bedacht, darunter einer Nennung bei den Golden Globes für Brendan Gleeson als "Bester Hauptdarsteller" und für das Drehbuch bei den Britischen Filmpreisen. Bei den Irischen Filmpreisen lag das Werk für neun Auszeichnungen im Rennen und gewann schließlich Preise als "Bester Film", für die Regie und das Drehbuch sowie Nebendarstellerin Fionnula Flanagan.

Kritiker Matt Glasby schrieb in "Flicks New Zealand": "Der Film ist mehr daran interessiert, Qualitätszeit mit dem ungleichen Paar Don Cheadle und Brendan Gleeson zu verbringen, als Verbrechen zu lösen. Dank John Michael McDonaugh's überschäumenden Drehbuch und der charmanten Darsteller will das der Zuschauer auch."



Hier geht es zum kompletten TV-Programm



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.