Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Maggies Plan - Ethan Hawke und Greta Gerwig
Maggies Plan - Ethan Hawke und Greta Gerwig
© MFA Film

TV-Tipp für Donnerstag (14.2.): Greta Gerwig hat einen Plan

3sat zeigt "Maggies Plan"

"Maggies Plan", 3sat, 22:25 Uhr
Eine junge Frau (Greta Gerwig) möchte ein Baby als Single aufziehen, aber als sie sich in einen verheirateten Mann (Ethan Hawke) verliebt, wird es kompliziert...

Regisseurin und Drehbuchautorin Rebecca Miller verpasst ihrer US-Komödie, die vor Ort in New York City gedreht wurde, intelligente und subversive Wendungen und kann sich auf eine fesselnde Darstellung von Greta Gerwig in der Titelrolle verlassen.

2015 kam die Independent-Produktion in nur wenige Programmkinos und konnte weltweit 7 Millionen Dollar erwirtschaften. Während die Kritiker begeistert waren, kam "Maggie's Plan" bei den Zuschauern nicht besonders gut an.

Kritiker Matthew Bond schrieb in "The Mail on Sunday": "Greta Gerwig und Ethan Hawke zanken sich überzeugend, Rebecca Miller's Drehbuch hat einige hübsche Dialoge, und es gibt großartige Leistungen von Nebendarstellern wie Julianne Moore und Bill Hader."



Hier geht es zum kompletten TV-Programm


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.