Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Der König der Löwen
Der König der Löwen
© Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

Kinocharts Deutschland (1. - 4.8.): "König der Löwen" beißt "Hobbs & Shaw" weg

Appetit auf "Leberkäsjunkie"

Lichtblick im düsteren Kinosommer. Am vergangenen Wochenende klingelten die Kassen in den deutschen Filmtheatern endlich mal wieder lauter, wozu die Platzhirsche wie "Der König der Löwen" ebenso beitrugen wie die beiden guten Debutanten "Hobbs & Shaw" und "Leberkäsjunkie".

Die Kinokassenkrone bleibt bei "Der König der Löwen", den an seinem dritten Wochenende noch immer über eine halbe Million kleine und große Zuschauer sehen wollten. Der US-Abenteuerfilm mit der Stimme von Leonard Hohm hat nun insgesamt über 3 Millionen Besucher gezählt.

491 000 Karten wurden zum Auftakt für "Hobbs & Shaw" verkauft. Der US-Thriller mit Dwayne Johnson und Jason Statham verfehlte die Pole Position damit nur knapp. 222 000 Interessierte sahen "Leberkäsjunkie". Der deutsche Kriminalfilm mit Sebastian Bezzel legt damit den besten Start der nun sechs Teile umfassenden Reihe um den niederbayerischen Polizisten Franz Eberhofer und den besten Start einer deutschen Produktion in diesem Jahr hin.

Nicht ganz so gut lief es für "Benjamin Blümchen". Der deutsche Abenteuerfilm mit der Stimme von Jürgen Kluckert konnte lediglich 94 000 junge und ältere Kinogänger für sich gewinnen.

Immer noch nachgefragt sind "Pets 2" mit 1,8 Millionen Zuschauern, "Spider-Man: Far from Home" mit 1,5 Millionen Besuchern und "Aladdin" mit 1,8 Millionen Interessierten. Erfolgreichster Film des Jahres 2019 ist "Avengers: Endgame" mit 5,0 Millionen verkauften Karten.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.