VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Maura Tierney mit Ben Affleck in 'Auf die stürmische...1999
Maura Tierney mit Ben Affleck in 'Auf die stürmische Art', 1999
© United International Pictures

Schwerhöriger Mann für Sandra Bullock?

Ben Affleck und Sandra Bullock über ihre Marotten

Sandra Bullock und Ben Affleck standen gemeinsam für den Film "Forces of Nature" vor der Kamera. Dabei sind die beiden nicht nur Freunde geworden, sondern haben sich ab und an auch ziemlich entnervt.

In einem Interview mit dem Kinomagazin EW Online berichteten die beiden von den nervigsten Marotten ihres Leinwandpartners.
So beschwerte sich Bullock: "Ben kann nie pünktlich sein." Schlimmer noch, monatelang mache er Pläne und dann einen Rückzieher, meinte die 34jährige. "Wenn er da ist schenkt er einem soviel Aufmerksamkeit, daß man sich fühlt wie eine Königin. Wenn er dann sagt 'ich ruf Dich zum Essen an', und man hört nichts von ihm, denkt man sich 'Was hab ich falsch gemacht?' Weil er das mit jedem tut, kann das nicht persönlich nehmen. Aber wenn Du ihn nicht direkt zurückrufst wenn er angerufen hat, dreht er durch und hinterläßt Nachrichten wie: 'Warum hast Du mich nicht zurückgerufen, ich hab Dich vor einer Stunde angerufen, warum rufst Du nicht ZURÜCK?'" Ja, das sind die Leute die einen den Anrufbeantworter hassen lassen.
Aber auch Bullock ist nicht immer einfach, wußte Affleck zu berichten. Der 26jährige findet es offenbar gar nicht nett, daß Bullock ihre privaten Geheimnisse hat. "Sie erzählt mir nie etwas," nöhlte er im Interview. "Ich stelle Fragen über ihr Leben, und sie: 'Mein einer männlicher Freund hat das gesagt.' Niemand hat einen Namen. Ich frage sie: 'Mit wem gehst Du essen?' 'Nur ein paar Freunde, Du kennst sie nicht.' Und natürlich KENNE ich sie." Die liebe Sandra ist also etwas zugeknöpft. Gleichzeitig allerdings könnte sie laut Affleck einen eingebauten Lautstärkeregler gebrauchen. "Sie macht die ganze Zeit WAA WAA direkt in dein Ohr. Sie wäre eine großartige Ehefrau... für einen schwerhörigen Mann."


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.