VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Aller guten Dinge sind vier

Geena Davis will wieder heiraten

Dreimal hat sie mit ihren Ehen schon Pech gehabt, doch unverdrossen strebt Geena Davis ein viertes Mal dem Altar entgegen

Geena Davis im Glück, beruflich wie privat: Nach Jahren der Leinwandabstinenz hatte sie mit "Stuart Little" dieses Jahr einen weltweiten Hit und wird auch in der Fortsetzung mitwirken, die von Columbia Pictures 2001 produziert wird. Dazu hat sich die 43jährige am Wochenende mit ihrem Freund Reza Jarrahy verlobt. "Sie sind sehr, sehr glücklich, sich verlobt zu haben", teilte Miss Davis´ Sprecher am Montag mit. Ein Hochzeitstermin steht noch nicht fest.

Geena und ihr Auserwählter kennen sich seit zwei Jahren, als sie gemeinsame Freunde bekannt machten. Für die Schauspielerin wäre der 29 Jahre alte Chirurg der vierte Ehemann. 1982 ehelichte Miss Davis den Restaurant-Manager Richard Emmolo, von dem sie sich 1983 wieder scheiden ließ. Ihre Ehe mit Jeff Goldblum ("Der Guru") dauerte von 1987 bis 1990. Mit ihrem dritten Gatten, dem finnischen Regisseur Renny Harlin ("Deep Blue Sea"), der sie auch mit wenig Erfolg in "Die Piratenbraut" und "Tödliche Weihnachten" in Szene setzte, war sie von 1993 bis 1997 verheiratet.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.