VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Welle der Hilfsbereitschaft

Promis engagieren sich für Kosovo-Flüchtlinge

Paul Newman, Roberto Benigni und weitere Schauspieler engagieren sich für Flüchtlinge aus dem Kosovo

Einem Bericht der New York Daily zufolge hat Paul Newman 250.000 Dollar für die Flüchtlinge aus dem Kosovo gespendet. Der großzügige Geldbetrag wurde an karikative Hilfsorganisationen der katholischen Kirche überwiesen, die vor allem die in Montenegro und Albanien eingetroffenen Flüchtlinge betreuen. Paul Newman, der früher eher als Darsteller in Filmen wie "Cool Hand", "Luke" und "Butch Cassidy" Aufsehen erregte, ist in den letzten Jahren aber mindestens genauso häufig als großherziger und sozial engagierter Privatunternehmer in die Schlagzeilen gekommen. Kein Wunder: Mehr als 100 Millionen Dollar hat der Schauspieler über seine eigene Gourmet-Lebensmittelkette seit 1987 für karikative Zwecke gespendet. Paul Newman selbst brachte seine persönliche Entwicklung vom Filmstar zum erfolgreichen Unternehmer auf den Punkt, als er sagte: "Es ist erstaunlich, aber mein Salatdressing ist mittlerweile einträglicher als meine Filme ".
Auch Roberto Benigni, der erst kürzlich mit dem Oskar für seine Rolle in "Das Leben ist schön" als bester Schauspieler belohnt wurde, engagiert sich für die Kosovo-Flüchtlinge. Der gebürtige Italiener, dem der Krieg schon aufgrund der geographischen Nähe Italiens zum Kosovo nahegeht, hat für die Errichtung eines Flüchtlingslagers in der süditalienischen Stadt Bari gespendet.
Die schrecklichen Berichte und Bilder vom Flüchtlingsdrama im Kosovo haben auch bei anderen Promis eine breite Welle der Hilfsbereitschaft ausgelöst. Nachdem sie e-mails von Flüchtlingen aus dem Kosovo gelesen hatten, haben Film- und Lebenspartner Tim Robbins und Susan Sarandon eine Spendenaktion ins Rollen gebracht. Auch Betty Buckley und Vanessa Redgrave beteiligen sich an dieser Spendenaktion. Ein weiteres großes Event ist für Juli geplant. Der New York Daily News zufolge planen mehrere Plattenfirmen und Konzertveranstalter ein "Rock for Refugees"-Benefizkontzert im Madison Square Garden unter Beteiligung von Bruce Springsteen, Alanis Morissette und Hootie and the Blowfish.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.