VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Betriebsunfall - Heike Makatsch brach Stefan Kurt bei...ippen
Betriebsunfall - Heike Makatsch brach Stefan Kurt bei Sexszene die Rippen
© Bavaria Film, Chris Valentine

Heike Makatsch brach Partner bei Sexszene Rippen

"Und dann hat´s plötzlich knack gemacht..."

Das nennt man Körpereinsatz! Bei den Dreharbeiten zu Dieter Wedels Fernsehserie "Die Affäre Semmeling" hat Heike Makatsch ihrem Kollegen Stefan Kurt ("Frau2 sucht HappyEnd") bei einer Sexszene zwei Rippen angebrochen. "Ich habe mich wohl ein bisschen zu doll aufgestützt", erzählt die Schauspielerin in einem Interview mit "TV Spielfilm", das heute vorab veröffentlicht worden ist. Stefan ergänzte: "Und dann hat´s plötzlich knack gemacht. Ich hab's nicht gleich gemerkt, es hat erst am nächsten Tag richtig wehgetan." Die Viva-Moderatorin und der Schauspieler stellen in dem Polit-Thriller ein Ehepaar dar, das in politische Intrigen und Steueraffären verwickelt wird. Das Zweite Deutsche Fernsehen sendet den Sechsteiler ab dem 2. Januar.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.