VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

John Cusack wird Geschworener

Darsteller übernimmt Hauptrolle in John Grisham-Krimi

John Cusack wird die Hauptrolle in der Verfilmung des John Grisham-Krimis "Das Urteil" übernehmen, die der Autor durch sein Veto im Dezember erst mal blockiert hatte

Die Filmrechte an seinem Roman "Das Urteil" von 1996 ließ sich Bestseller-Autor John Grisham mit acht Millionen Dollar vergüten - und dem Recht, Einspruch gegen nicht genehme Bestzungen einlegen zu können. Dass diese Klausel für den Schriftsteller mehr als nur eine Formalität war, bewies er im Dezember, als er gegen die Pläne von 20th Century Fox, sein Buch von Mike Newell ("Turbulenzen und andere Katastrophen") mit Will Smith ("Die Legende von Bagger Vance") verfilmen zu lassen, sein Veto einlegte. Das Projekt in der geplanten Form war damit geplatzt.

Damit mussten Fox bereits das zweite Mal bei Null anfangen, denn ursprünglich sollte Joel Schumacher ("Tigerland") das Buch mit Edward Norton ("The Score"), Gwyneth Paltrow ("The Royal Tenenbaums") und Sean Connery ("Finding Forrester") verfilmen. Aber Schumacher zog sich zurück, weil er die Handlung für nicht mehr zeitgemäß hielt: Ursprünglich sollte von einem beispiellosen Urteil gegen einen Tabakkonzern erzählt werden - während in der Realität die Konzerne eben diese Prozesse bereits reihenweise verloren.

In der jetzigen Fassung, die Brian Koppelman und David Levien geschrieben haben, dreht sich "The Runaway Jury" nun um Waffenhersteller. Ein Geschworener in diesem Verfahren wird dabei von verschiedenen Seiten gedrängt und bedroht, den Prozessausgang zu manipulieren.

Mit Gary Fleder ("Sag kein Wort") ist nun auch ein neuer Regisseur und mit John Cusack ("Weil es dich gibt") ein Hauptdarsteller gefunden. Für den weiblichen Part ist Naomi Watts ("Mulholland Drive") im Gespräch. Im Herbst sollen die Dreharbeiten beginnen. Im Moment dreht Cusack gerade in Las Vegas den Thriller "I.D." für Columbia Pictures.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.