VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Kristanna Loken nackt auf dem Rodeo Drive

"Terminator 3"-Dreharbeiten sorgten für Aufsehen

Vor einigen Tagen wurden die letzten Szenen für die lang erwartete dritte "Terminator"-Auflage "Terminator 3: Rise Of The Machines" abgeschlossen. Und mit dem Dreh dieser Szenen hat das Filmteam in Los Angeles einiges Aufsehen erregt.

Mitten auf dem von Touristen belagerten Rodeo Drive wurde die Ankunft eines weiblichen Terminators inszeniert. Da grundsätzlich alle Terminator bei ihrer Ankunft nackt sind, galt dies natürlich auch für den weiblichen Terminator. Darstellerin Kristanna Loken musste sich also am hellerlichten Tag auf der gut besuchten Nobel-Meile L.A.s völlig entblättert vor die Kamera stellen. Eine Herausforderung der besonderen Art, nicht nur für die Schauspielerin.

"Weil dort soviele Touristen waren, war es eine Herausforderung diese Szene zu drehen ohne zu viele Zuschauer anzulocken," meinte Regisseur Jonathan Mostow.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.