VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Pamela Anderson wieder mit Tommy Lee zusammen

Gutgütige Pam! Haben sie dem "Baywatch-Star" außer Silikon noch sämtliche Gehirnzellen entfernt?

Das ehemalige "Busenwunder" ließ die Horrormeldung verlauten, dass sie es wieder mit ihrem Ex-Mann und Schlagzeuger Tommy Lee versuchen wolle

Bei einer öffentlichen Erklärung in Los Angeles, ließ das ehemalige "Busenwunder" Pamela Anderson Lee die Horrormeldung verlauten, daß sie es wieder mit ihrem Ex-Mann und Schlagzeuger Tommy Lee (der sein Talent zum 'Schlagen' mehr als nur einmal an ihr ausprobierte) versuchen wolle. "Es war ein langes, hartes Jahr, voller Lektionen und Einsichten", sprach sich das Paar aus. Sie wollten es vor allem ihrer Söhne – dem dreijährigen Brandon und dem einjährigen Dylan – zu Liebe noch einmal miteinander probieren, da diese den Vater bräuchten.
Das Ganze – Pams Operation und der sie nun 'überkommende' Familiensinn – schreit geradezu nach dem Versuch ihr Image in eine andere Richtung zu lenken. Zwar will Pam bleiben, was sie für die Männerwelt ist: die schärfste Frau von Hollywood, aber das reicht nicht aus, um wirklich ein ernsthafter Star zu werden. Das meinte auch ihr Designer, Marc Bouwer, als er ihr dazu riet, sich von "all dem Plastik und Gummi" zu verabschieden.

Und ein weiterer Punkt, der im Showgeschäft stets beachtet sein will, ist es, ständig im Mittelpunkt des Geschehens zu verweilen. So wird Lee am 20.Mai die World Music Awards in Monaco präsentieren. Bouwers Kommentar zu ihrem neuen Aussehen, das sie dort zum Besten geben wird: "Sie sieht nun in allem unglaublich gut aus. Nichts kann sie jetzt stoppen." – Nichts außer ihrer eigenen 'Intelligenz', die sie dazu führte mit Tommy in Malibu an ihrer neubeginnenden 'Beziehung' zu arbeiten....



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.