VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Tödlicher Humor

Mel Gibson ein wenig geschmacklos

Wie jeder Mel Gibson Fan weiß, sieht sich der australische Schauspieler am liebsten als eine Art Komödiant.

Doch mit einem seiner letzten Witze, vorgetragen bei einem Interview mit dem australischen Magazin "New Weekly", sorgte der Schauspieler eher für Aufruhr als für Gelächter. Eigentlich wollte Gibson seinen Interviewern nur von der Großherzigkeit seiner "Lethal Weapon 4"-Partnerin Rene Russo berichten. Also erklärte er, sie habe sich bei den Dreharbeiten in New York damit beschäftigt, die Obdachlosen mit eigens Gekochtem in ihrem Trailer zu verköstigen. So weit so gut. Gefragt, ob er denn selbst auch diese Hilfsbereitschaft an den Tag lege, wurde Gibson denn doch ein wenig geschmacklos. "Nein, ich trete sie. Spucke auf sie, so bin ich... Und wenn ich kann, versuche ich sie anzuzünden." Obdachlosenorganisationen zeigten sich über diesen Witz verständlicherweise weniger belustigt - die potentiellen Verbrennungsopfer warten noch immer auf die Pointe.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.