VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Kuhhirten im Liebesrausch

Gyllenhaal und Ledger: Schwule Cowboys?

Heath Ledger und Jake Gyllenhaal verhandeln mit Ang Lee über die Rollen zweier homosexueller Cowboys in dem Film „Brokeback Mountain“

Heath Ledger und Jake Gyllenhaal werden möglicherweise als homosexuelles Cowboy-Paar in der Roman-Adaption „Brokeback Mountain“ auftreten. Die beiden Schauspieler stehen in Verhandlungen um die Hauptrollen in der von Ang Lee geplanten Verfilmung des gleichnamigen Romans von „Shipping News“-Autor E. Annie Proulx.

Die Story, angesiedelt im Wyoming der frühen sechziger Jahre, erzählt die Geschichte von zwei Cowboys, die bei Kautabak und Lasso-Wurf eine leidenschaftliche Liebesaffäre beginnen, was bei ihren nicht wirklich Schwulen-freundlichen Macho-Kollegen natürlich zu allerlei Unverständnis und Intoleranz führt.

Unverständnis scheint auch einige Kollegen Ledgers und Gyllenhaals angesichts des Projekts geplagt zu haben: Regisseur Lee sucht bereits seit einem Jahr nach passenden und willigen Darstellern. Nach ersten Verhandlungen haben unter anderem Colin Farrell, Josh Hartnett und Billy Crudup eine Absage erteilt.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.