VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Nicole Kidman:

Keine Zeit zum Tanzen

Kidman als üppige blonde Sekretärin... Dazu wird es nicht mehr kommen: Die Schauspielerin hat sich gestern von Mel Brooks Musical "The Producers" verabschiedet

Nicole Kidman ("Birth") hat sich von Mel Brooks Film "The Producers" verabschiedet. In der Filmadaption des Musicalhits sollte sie die üppige blonde schwedische Sekretärin Ulla spielen. Gestern gaben die Pressesprecher der Schauspielerin bekannt, dass sie in ihrem engen Terminkalender einfach keine Lücke finden kann, zumal sie vor dem Dreh noch aufwendige Sing- und Tanznummern üben müsste.
Kidman steht zur Zeit für die Filmversion der TV-Serie "Bewitched" [lief in Deutschland als "Verliebt in eine Hexe"] vor der Kamera, gleich im Anschluss daran fliegt sie in ihre Heimat Australien, um dort "Eucalyptus" zu drehen.
Matthew Broderick und Nathan Lane ("Total verknallt in Tad Hamilton") müssen nun eine Schreibkraft suchen - Maggie Gyllenhaal ("Die Sekretärin") hätte beste Voraussetzungen.
Die Choreographin Susan Stroman wird "The Producers" inszenieren, ab Februar 2005 in Brooklyn. Neben Lane und Broderick ist auch Will Ferrell dabei, Kidmans gegenwärtiger Co-Star in "Bewitched".


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.