VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Scheidung trotz Schwangerschaft

Denise Richards trennt sich von Charlie Sheen

Die Ehe von Charlie Sheen und Denise Richards ("Scary Movie 3") ist nach drei gemeinsamen Jahren und Filmen sowie zwei Kindern (eins ist noch unterwegs) zuende

Die Ehe von Charlie Sheen und Denise Richards ("Scary Movie 3") ist nach drei gemeinsamen Jahren und Filmen sowie zwei Kindern (eins ist noch unterwegs) zuende.
Richards (34) und Sheen (39) lernten sich 2000 bei den Dreharbeiten zu "Good Advice" kennen. Sie heirateten im Juni 2002, Tochter Sam kam am 9. März 2004 zur Welt. Gestern reichte das ehemalige Bond-Girl - im sechsten Monat schwanger - wegen "unvereinbaren Unterschieden" die Scheidung ein. Sie verlangt das Sorgerecht für beide Kinder und finanzielle Unterstützung von Sheen.
Von seiner Seite gibt es noch kein Kommentar. Sheens erste Ehe, mit Donna Peele, hielt nur ein Jahr und wurde 1996 geschieden. Zuvor war er auch mal mit Kelly Preston verlobt, die er jedoch 1990 aus Versehen in den Arm schoss - 1991 schloss sie mit John Travolta den Bund fürs Leben. Mit seiner ehemaligen Highschool-Freundin Paula Profitt hat Sheen eine 20jährige Tochter namens Cassandra.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.