VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

König der Rechtsverdreher:

Gary Oldman

Oldman spielt in David Finchers Thriller "Zodiac" den berüchtigten Promi-Anwalt Melvin Belli

Gary Oldman ("Batman Begins") erhält eine Rolle in David Finchers neuem Thriller "Zodiac". Nicht den Oberbösewicht - wie man spontan vermuten könnte - sondern den Anwalt Melvin Belli wird er spielen. Belli nannte sich selbst "The King of Torts" ["König der Rechtsverdreher"] und zählte zu seinen prominenten Klienten unter anderen Hermann Görings Witwe Emma, Zsa Zsa Gabor, Errol Flynn und Jack Ruby. Von "Zodiac" erhielt er 1969 einen Weihnachtsgruß - in welchem der Serienmörder die Hoffnung aussprach, sich selbst soweit unter Kontrolle zu bringen, dass es kein neuntes und zehntes Opfer gibt.
Zodiac (=Tierkreis/Sternzeichen) nannte man den Mörder, der zwischen 1968 und 1978 mindestens 37 Menschen in der Gegend um San Francisco tötete und nie gefasst wurde.
Die Besetzung des Thrillers bestreiten bis jetzt Mark Ruffalo, Robert Downey Jr., Jake Gyllenhaal (als Robert Graysmith) und Anthony Edwards. Der Autor Jamie Vanderbilt ("Darkness Falls") adaptiert zur Zeit noch Robert Graysmiths Bücher "Zodiac" und "Zodiac Unmasked: The Identity of America's Most Elusive Serial Killer Revealed." Im September sollen die Dreharbeiten starten.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.