VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Jackson züchtigt Nazis

Remake von "The Dam Busters"

Jackson bringt ein Remake des britischen Kriegsfilm-Klassikers auf den Weg. Das Original dreht sich um die "Operation Chastise" der Royal Air Force, mit der 1943 die Möhnesee-Talsperre zerstört wurde

Peter Jackson ("King Kong", "Der Herr der Ringe", "Heavenly Creatures") bringt ein Remake des in England als Klassiker geltenden Kriegsfilms "The Dam Busters" (1954) auf den Weg - nicht als Regisseur, versteht sich. Damit betraut er stattdessen seinen "King Kong"-Animation Artist Christian Rivers, der für seine Arbeit mit einem Oscar ausgezeichnet wurde.

Die Idee für ein Remake hatte der neuseeländische Regisseur bereits, bevor er sich die Rechte an der Verfilmung der "Herr der Ringe"-Trilogie sicherte. Das nun von ihm produzierte Update der Story soll "so authentisch wie möglich und dem Geist des Originals so nahe wie möglich" sein, versprach er dem Branchenmagazin Screen Daily. "Es gab diese wundervolle Mentalität der Briten während des Krieges - die Mentalität des Kopf Einziehens, Durchhaltens und sich-weiter-Abrackerns, die den Geist von Dam Busters ausmacht."

Das Original beschreibt die streng geheime "Operation Chastise" [= Disziplinierung/Züchtigung] der Royal Air Force aus dem Jahr 1943: Die Staumauern von Eder- und Möhnesee, Schlüsselpositionen für die Stahlindustrie der Nazis in Ruhrgebiet, wurden mit "Bouncing Bombs" - Rollbomben, die wie ein flacher Stein über das Wasser hüpfen können - zerstört. Dafür wagten sich einige tapfere Piloten sehr nahe an hochbewachte Verteidungszonen heran.
Die Dreharbeiten starten 2007 und sollen in Großbritannien und Neuseeland stattfinden.

"The Dam Busters" inspirierte übrigens einst auch George Lucas: bei der Inszenierung der Todesstern-Schlacht in "Krieg der Sterne".



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.